SMP-Latex-Sandwich-Kissen GenTec-Kammerweiten-Verstellsystem
„SWINGING MOTION“- Vollpolster-Seiten-Kissen mit freigestellter Schulter-Bewegungszone für viel Schulterfreiraum Latex-Sandwich-Kissenfüllung mit glatter Latex-Unterseite und Woll-Füllung auf der Oberseite, in verschiedenen Festigkeiten lieferbar ECO-Serienausstattung: vom Nutzer selber jederzeit in Stufen einstellbare Kammer- und Kissenkanalweite Wunschausstattung: vom Nutzer selber jederzeit stufenlos einstellbare Kammer- und Kissenkanalweite

SCHULTERMUSKELFREIER UND SCHULTERFREIER DRESSURSATTEL TESTA BRILLANT III SW IN GRUNDVERSION ECO

Testa Brillant III, UVS-Verstellsystem, ein schulterfreier Dressursattel in Grundausstattung, auch für Pferde mit hohem WR und  breitem Rücken, für perfekte Sitzeinwirkung & schonendes Reiten.

Der spezielle Schliff für den Diamanten unter den  schultermuskelfreien Dressursätteln mit höchstem Karat in der Ausführung“ Daher trägt unser Modell Brillant seinen Namen. Ab Ende 2018 neue Sattelbäume und neue Kissen!


ECO-Ausstattung

          • Kennzeichnung wahlweise: Sattel- ID mittels gestanzter Serien-Kennung und ww. Microchip-Seriennummer
          • Sitzform: tiefer, sehr komfortabler Sitz, breite Sitzfläche
          • Sattelbaum: Holz-Stahlfeder-Sattelbaum mit weiter Taille und elastischer Mittelgurtung
          • Vorderzwiesel:weit zurückgeschnitten für hohen Widerrist, 2 Packtaschenringe vorne
          • Sattelblatt und kleines Sattelblatt:Hartleder
          • Pausche:langgezogene, weiche, nach unten tropfenförmig zulaufende Knie- Pausche
          • Kissen: Swimo-Vollpolster-Kissen,SMP- Latex-Sandwich-Ausführung mit zusätzlicher Wollfüllung, schulterfreies Dressursattel Kissen
          • Kissenform: Standard-Ausführung für gerade, auch für leicht gebogene Rückenlinie, ab Serie III  2018 veränderbar in Form und Winkel
          • Kissen-Besonderheit: Hilfe bei Trapezmuskel-Problemen durch Vario-Ausdehnungskeil vorne, der nach der Regeneration wieder entfernt oder zurück gepolstert werden kann. Verhindert auch das Vorrutschen des Sattels
          • Schweißblatt: zurück gestelltes Schweißblatt mit freier Schulterbewegungszone, Verstell-Schlaufen für Langstrupfen
          • Gurtung: Doppel-V-Strupfen mit Edelstahl-Verschiebeschiffchen, sehr flach, , variable Gurtführung
          • Schloss: Sicherheitsschloss im 10°-Winkel aus V2A Edelstahl
          • Sitz: Glattsitz mit feinem Glattleder, einfache Polsterung
          • Sattelentwicklung:
            für Mittelgroßes bis großes Dressur oder Freizeitpferd (auch Barock-Typ)
            für Reiternutzung: Dressur und Freizeit
            für Reitergewicht: bis 80 KG, festere Kissenpolsterung für höheres Gewicht möglich
          • Lieferbare Farben: Schwarz, Schoko, Cognac und Eiche, Tabak, Grau

Zusätzliche Wunschausstattung des Modulsattels mit folgender Ausstattung gegen Mehrpreis:

1.Komfort-Paket (enthält u.a.):

          • Sitz: GegripptesGlattleder mit weicher Unterpolsterung, farbiges Kederband passend zu farbigen Abnähern
          • Sattelblatt/Pausche: Weich doubliertes Sattelblatt mit Design-Abnähern in Wunschfarben und weiteren besonders weichen unterpolsterten Doublierungen aus feinem Kalbsleder
          • Kleines Sattelblatt: Weich gepolstertes doubliertes kleines Blatt mit Abnähern in gleicher oder Kontrastfarbe aus feinem Kalbleder
          • 2-farb-Style-Lederbezüge in braun/braun oder schwarz/braun mit Kontrastnähten und passendem Kederband
          • Gurtung: Doppel-V-Strupfen mit Edelstahl-Verschiebeschiffchen in weicher Lederhülle

4.GenTec 2.0 -Verstellsystem, stufenlos verstellbare Kammerweite bis maximal KW 35

7.Style: 2-farb-Style-Lederbezüge für Blätter oder Sitz in braun/braun oder schwarz/braun-Kombinationen mit Kontrastnähten und passendem Kederband (nur in Verbindung mit dem Komfort-Paket)

8. Gepäckringe hinten

9. Hartleder unten am Sattelblatt (nur in Verbindung mit dem Komfort-Paket)

10. Büffelleder-Ausstattung (kompletter Sattel)

11. SMP-Kissen (gerade Kissen, erhöht)

12. Trapezmuskel Vario-Keil  verlängert

13. Längeres Sattelblatt (+ 2cm) oder kürzeres Sattelblatt (-2cm)

14. Kederfarbe (farblich anders als das Sattelleder)

15. Nahtfarbe (farblich anders als das Sattelleder)

16. Steigbügelriemenlasche (farblich anders als das Sattelleder) Krokodil schwarz oder braun

17. Steigbügelriemenlasche (farblich anders als das Sattelleder) alle Lederfarben

18. Hinterzwiesel Blende (farblich anders als das Sattelleder) mit Strassapplikation

19. Hinterzwiesel Blende (farblich anders als das Sattelleder) Krokodil schwarz oder braun, Schachbrettmuster

20. Hinterzwiesel Blende (farblich anders als das Sattelleder) alle Lederfarben

21. Vorstoß hinten & vorne (farblich anders als das Sattelleder) Krokodil schwarz oder braun

22.Vorstoß hinten & vorne (farblich anders als das Sattelleder) alle Lederfarben

23. Pauschen Option (nur Nr. gemäß Abbildung)

Lieferbare Farben (zu Nr. 14, 15): schwarz, schokolade, cognac, orange, beige, weiß, blau, grau, rot, pink grün

Lieferbare Farben (zu Nr. 16,17): Krokodil schwarz, Krokodil braun, Patent Leder schwarz, Patent Leder braun, Patent Leder Burgund, Natur(Beige), weiß, grün, orange, rot, blau, pink

Lieferbare Farben (zu Nr. 18,19,20): Krokodil schwarz, Krokodil braun, Patent Leder schwarz, Patent Leder braun, Patent Leder Burgund, Natur(Beige), weiß, grün, orange, rot, blau, pink, gold

Lieferbare Farben (zu Nr. 21,22): Krokodil schwarz, Krokodil braun, Patent Leder schwarz, Patent Leder braun, Patent Leder Burgund, Natur(Beige), weiß, grün, orange, rot, blau, pink, Schachbrettmuster, Strassapplikation


Maße und Gewicht

Lieferbare GrößenSattelbaumgröße: 17,0 bis 18,0“
Kissenlänge (cm)45,0 bis 48,0
Kissenbreite hinten31,5 cm
Kissenkanal6,5 bis 7,0 cm
Kammerweitevon 32 bis 36 stufenlos
Sitzschalen-Breite30,5 cm
Sitztiefe9 cm
Rückstellung Vorderzwiesel/Kammerkanaleingang5,5 cm
Pausche5,8 bis unten 3 cm
Sattelbaum-Taille13 cm
Gewichtab 9,0 Kg